Blumenkohlklöße Kopie von gemuese2.gif (5931 Byte)
bulletein Pfund Blumenkohl
bullet2 Eier, 1 Brötchen
bulletSalz, Öl, Milch, evtl. Semmelbrösel

Den Blumenkohl kochen und pürieren. Die Semmel in Milch einweichen, wieder ausdrücken. Den Blumenkohl, die Semmel und von den Eiern das Eigelb zusammenrühren und dabei etwas salzen. Jetzt kleine Klöße formen (wenn die Masse zu labbrig ist, mit den Semmelbröseln andicken) und in heißem Öl ausbacken.