Grünkohleintopf Variante 2
bullet250 Gramm Grünkohl
bullet20 Gramm Schmalz
bullet40 Gramm geräucherter Bauchspeck
bullet2 geräucherte Mettenden, 100 Gramm Schinken
bullet2 Zwiebeln
bulletSalz, Pfeffer,1 Prise Muskat, 1 Messerspitze Oregano, Zucker
bullet1 Liter Brühe, achtel Liter Sahne
bullet1 Ei

Den Grünkohl in Röschen zerlegen, gut abspülen, mit heißem Wasser übergießen, aufkochen und das Wasser abschütten. Den Bauchspeck in Würfel schneiden, die Zwiebeln grob hacken. Bauchspeck und Zwiebel im Schmalz kurz anbraten. Den Grünkohl dazugeben.Die Mettenden darauf  legen. Einen Liter Brühe zu schütten, würzen und 45 Minuten kochen lassen. Das Ei aufschlagen und trennen. Die Sahne mit dem Eigelb verquirlen. Den Schinken in Streifen schneiden. Ist der Grünkohl gar, Energie weg nehmen und die Eigelbsahne unterquirlen. Wieder erhitzen und den Schinken dazu geben. Die Würstchen heraus fangen und in Scheiben schneiden. Wieder zurück zu Suppe geben. Alles gut würzen, abschmecken, auftragen.