Hühnerfrikassee hahnbuttersahne
bullet1 Huhn
bulletButter, Mehl, süße Sahne, Brühpaste
bulletSalz, Muskat

Das Huhn säubern und und in leicht gesalzenen Wasser kochen. Herausnehmen, das Fleisch ablösen und in Würfelchen schneiden. Ein viertel Stück Butter auslassen,3-4 Esslöffel Mehl darin einrühren und soviel heißes Wasser unter Rühren zugeben, bis eine cremige Masse entsteht. Etwas Brühpaste hinein geben und mit Muskat, etwas Sahne und Salz würzen. Die Hühnerwürfel zuschütten , umrühren, kurz aufkochen und etwas nachziehen lassen.