Königsberger Klopse
bullet1 Pfund Gehacktes (halb Rind, halb Schwein)
bullet1 Zwiebel, 2 Esslöffel Kapern
bullet100 Gramm Milch, Butter
bullet2 Scheiben Weißbrot, 2 Esslöffel Semmelbrösel
bulletPetersilie, Salz, Muskat, Pfeffer
bulletund als Besonderheit: einige Sardellenfilets

Zwiebel hacken und in etwas Butter anschwitzen, dann mit dem Gehackten, dem Ei, den Kapern, den Semmelbröseln, der fein gehackten Petersilie, etwas Salz, Muskat und Pfeffer vermengen. Das Weißbrot in der Milch einweichen und gut ausdrücken und ebenfalls unter mischen. Wenn man die Klopse auf Ommas Art zubereiten will, kann man jetzt noch 4-6 gut zerkleinerte Sardellenfilets unter kneten. Kleine Bällchen formen und in leise siedendem Wasser garen (nicht kochen!).