Krabbenpfanne mit Reis
Den Reis nach Vorschrift garen. Die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch putzen, Zwiebeln hacken, Knoblauch zerquetschen. In Öl andünsten. Die Krabben dazu geben. Die Sahne unterrühren und die Erbsen hinzufügen und mit Paprika, Kurkuma, Salz und Pfeffer abschmecken. Bei geringer Temperatur köcheln lassen. Wenn die Krabben gar sind, den Reis untermischen und servieren.
shri
reis
erbsden