Krautbuletten Kopie von gemuese.gif (5931 Byte)Kopie von fleisch.gif (4150 Byte)
bulletreichlich halbes Pfund Wirsing
bullet2 Zehen Knoblauch, eine Zwiebel
bullet200 Gramm Gehacktes
bullet2 Eier, Semmelbrösel, Schmalz
bulletMilch, Majoran

Den Wirsing waschen, schneiden und mit kochendem Salzwasser überbrühen. Jetzt leiern wir ihn zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch durch den Wolf. (Zur Not: ganz fein hacken). Unter die Masse mengen wir das Gehackte, die Eier, eine kleine Prise Majoran, 1 bis 2 Esslöffel Milch und, je nach Feuchtigkeit der Masse, einige Semmelbrösel. Salzen, Buletten formen und in heißen Schmalz durchbraten.