Lachs im Wirsing

Den Lachs waschen und trocken tupfen. Danach mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Die Wirsingblätter in kochendem Salzwasser gut 2 Minuten blanchieren. 2 große Blätter beiseite legen, die anderen klein schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte schälen und hacken. Die Tomate waschen und würfeln. Etwas Schmalz erhitzen und die Schalotte und Pilze darin andünsten. Dann den klein geschnittenen Wirsing zugeben und mit dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 5 Esslöffeln Wasser ablöschen und nochmals knapp 10 Minuten weiter schmoren. Creme fraiche einrühren und bei Bedarf mit Soßenbinder oder Speisestärke binden. Nun die Tomatenstücke zufügen und nochmals gut erhitzen. Inzwischen jeweils eine Lachshälfte in ein Wirsingblatt wickeln, mit Holzspießchen feststecken und in heißem Öl unter Wenden gut.5 Minuten braten. Die Lachsrollen auf dem Gemüse anrichten.

lachs
wirsingpilz+#