Schinkenbraten schinkenzwiebelbeere
bullet2 Kilo getrockneter Schinken
bullet achtel Liter Wasser
bullet 3 Zwiebeln , achtel Liter Sahne
bullet 1 Esslöffel Johannisbeergelee
bulletSoßenbinder

Den Schinken in Wasser langsam etwa 3 Stunden köcheln lassen. Nach zweieinhalb Stunden das Johannisbeergelee und die die gehackten Zwiebeln dazugeben, weiter köcheln. Den Schinken heraus fangen, in Scheiben schneiden. Die Sahne in die Soße rühren und mit Soßenbinder abbinden. Die Schinkenscheiben zurücklegen und etwas in der Soße noch ziehen lassen. Dazu gibt´s Salzkartoffeln.