Speckbohnen
bulletPfund weiße Bohnen
bullet1 Zwiebel
bullet50 Gramm Speck
bullet2 Esslöffel Mehl
bulletSalz, Pfeffer, Majoran
bulletFleischbrühe
bulletals Beilage Bratwürste

Die weißen Bohnen garen und abtropfen lassen. Den Speck fein würfeln und auslassen, in dem Fett die geputzte und gehackte Zwiebel andünsten. Mit dem Mehl binden und mit der Fleischbrühe auffüllen, so, das eine sämige Soße entsteht. Mit Salz, etwas Pfeffer und ganz klein wenig Majoran würzen. Nun die Specksoße über die Bohnen schütten und etwas ziehen lassen. Als Beilage kann man z.B. Bratwürste darauf anrichten.