Speckeierkuchen fleisch.gif (4150 Byte)aei.gif (3755 Byte)
bullet1 Ei, achtelliter Milch
bullet100 Gramm Mehl, 50 Gramm Speck
bulletSalz, l, Pfeffer

Das Mehl mit der Milch verquirlen und ein paar Minuten quellen lassen. Jetzt das EI und eine Prise Salz zugeben und ordentlich verrhren. Den Speck wrfeln, auslassen und mit dem Teig vermengen.  Nun  aus dem Teig 2 Speckeierkuchen backen, etwas mit Pfeffer wrzen.