Zucchinibrätlinge

 

Den Zucchini reiben, das Wasser auspressen.  Die Mohrrübe reiben, alles zusammen vermengen. Das  Ei, die gestoßenen Haferflocken (oder Semmelmehl) zum binden untermischen, ebenso wie eine Hand voll  Sonnenblumenkerne. Nach Geschmack würzen, dann von beiden Seiten braten.

Schmeckt überraschend gut!!!!

zucchinimöhreei