Zwiebackeierkuchen Kopie von aei.gif (3755 Byte)
bulletDreiviertelliter Milch
bullet100 Gramm Zwieback
bullet60-70 Gramm Mehl
bullet6 Eier
bulletZucker, Salz, einige süße Mandeln

Den Zwieback in der Milch einweichen. Die Eier zerrühren, die Mandeln reiben und alles samt dem Mehl unter die Zwiebackmilch mischen. 2 Esslöffel Zucker und eine Prise Salz zugeben. Alles schon glatt rühren und jeweils kellenweise in der Pfanne in etwas Öl goldgelb ausbacken.